Krimidinner – Seitensprung – Zusatzvorstellung Freitag 12.4.2019

Gasthaus zur Hoffnung

Leutesheimer Str. 1

77694 Kehl

Tel: 07853-339

http://www.hoffnung-bodersweier.de/

Menü+Eintritt: 49,50 € / Person

Karten sind direkt beim Gasthaus zur Hoffnung erhältlich – info@hoffnung-bodersweier.de

Krimidinner
SEITENSPRUNG
„Der Mörder isst mit uns“

Eine rabenschwarze Krimikomödie im Dinner-Format aus der erfolgreichen Krimireihe „Mord à la carte“ von Madeleine Giese,

Genießen Sie einen köstlich-unterhaltsamen mörderischen Abend voll Spannung, Schadenfreude, Verschleierung nackter Tatsachen, Verwicklungen und Entblößungen und bösen Liedern.
Rabenschwarzer Humor wird Ihnen in scharfzüngigen Dialogen zwischen einem 3-Gänge-Buffet serviert.

Mit dem Ensemble der „Bürgerbühne“ des Td2U

Es spielen: Nadja Ackermann, Hans H. Diehl, Marianne Gerber, Bernd Konstanzer, Silke Kreutzer-Bréhier, Hakan Neziroglu,
Ronja Erb, Judith Mellert und am Klavier: Andreas Dilles

Künstlerische Leitung: Horst Kiss

Diese Veranstaltung kann auch gebucht werden für Krimi-Dinnerabende in Restaurants und Hotels, für Betriebsfeiern und festliche Anlässe.

Kontaktieren Sie uns:
Horst Kiss 0176-322 87 302
info@theater-der-zwei-ufer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.