Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare

Die wesentlichen Handlungsstränge haben wir nacherzählt und zusammengefasst und einige wunderbare Verse des Originals mit einbezogen. Das Ganze wird mit wunderschönen Bildern auf Großleinwand illustriert, dazu wird erzählt, gespielt und musiziert. Die begleitende Musik ist von Astor Piazolla, André Heller und vielen anderen.

Mit Ruth Dilles (Rezitation, Gesang), Horst Kiss (Schauspiel, Rezitation), Wolfgang Joho (Violine), Julian Erhard (Schlagzeug), Andreas Dilles (Klavier)

Freitag, 7.Juni 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.