Spielplan

Nov
24
Sa
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Nov 24 um 15:00 – 16:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de

Mitwirkende: Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer,

Walter Wolf, Axel Hille

Regie : Ruth Dilles

Nov
25
So
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Nov 25 um 15:00 – 16:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de

Mitwirkende: Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer,
Walter Wolf, Axel Hille

Regie : Ruth Dilles

 

Dez
6
Do
Ox und Esel @ Theater der 2 Ufer
Dez 6 um 18:00 – 19:00
Ox und Esel @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Ox und Esel

Eine Art Krippenspiel
Von Norbert Ebel für ALLE ab ca. 4 Jahre (Dauer ca. 50 Minuten)

In einer bitterkalten Nacht in einem Stall irgendwo auf der Welt: Ein Kind liegt in der Krippe – von den Eltern keine Spur. Wohin mit dem kleinen Störenfried? Weil man auch als Vierbeiner eine gewisse Fürsorgepflicht gegenüber hilflosen Wickelkindern hat, kommen Ox und Esel überein, die abwesenden Eltern vorläufig zu ersetzen – inklusive Füttern, Trockenlegen, in den Schlaf singen…

Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte von Norbert Ebel steht seit 1999 auf vielen Spielplänen und ist seitdem für viele Familien zu einem festen Begleiter der Adventszeit geworden.

Nun endlich wird sie auch in Kehl Einzug nehmen und hier wie andernorts bei Groß und Klein bestimmt großen Anklang finden.

Ein herrlicher Spaß mit Hansesel und Horstox , zwei Vollblutschauspielern, die ihre jahrelange Erfahrung im Kindertheater aufs Köstlichste in diese Inszenierung einfließen lassen.

Ein Stück Theater für ALLE mit Froh-und Tiefsinn! – nicht zuletzt eine Parabel über Menschlichkeit und Nächstenliebe.
Mit Horst Kiss und Hans Herbert Diehl

Regie und Dramaturgie: Horst Kiss / Co-Regie: Ruth Dilles
Bühnenbild und Choreographie: Hans Herbert Diehl
Musikalische Betreuung: Andreas Dilles

Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über
horst.kiss@theater-der-zwei-ufer.de

Dez
8
Sa
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Dez 8 um 15:00 – 16:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de
Mitwirkende: Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer,
Walter Wolf, Axel Hille

Regie : Ruth Dilles

 

Dez
9
So
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Dez 9 um 15:00 – 16:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de

Mitwirkende: Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer,
Walter Wolf, Axel Hille

Regie : Ruth Dilles

 

Dez
15
Sa
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Dez 15 um 15:00 – 16:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de

Mitwirkende: Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer,
Walter Wolf, Axel Hille

Regie : Ruth Dilles

 

Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Dez 15 um 19:00 – 20:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de

Mitwirkende: Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer,
Walter Wolf, Axel Hille

Regie : Ruth Dilles

 

Dez
16
So
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer
Dez 16 um 15:00 – 16:00
Die kleine Hexe @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie

DIE KLEINE HEXE
von Otfried Preußler – für Kinder ab 5 Jahren

127 Jahre ist die kleine Hexe alt. Viel zu jung, um mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.

Sie schmuggelt sich trotzdem ein, wird aber von der bösen Wetterhexe Rumpumpel erwischt und vor die Oberhexe gezerrt: Bei der nächsten Walpurgisnacht darf sie nur dabei sein, wenn sie es schafft, bis dahin eine gute Hexe zu werden.

Den klugen Raben Abraxas an ihrer Seite macht sich die quirlige Hexe daran, gut zu werden.

Voller Eifer paukt sie jeden Tag nun sieben statt der üblichen sechs Stunden Zauberei, hilft Klaubholzweibern mit einem Wirbelwind, verhext einen unfreundlichen Revierförster in einen freundlichen und beschützt zwei Pferde vor ihrem jähzornigen Kutscher.

Die guten Taten im Gepäck taucht die kleine Hexe frohgemut ein Jahr später beim Blocksberg auf. Jetzt darf sie sicher mittanzen. Aber heißt Gutsein für die anderen Hexen wirklich, Gutes zu tun?“

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler ist ein Kinderbuchklassiker. Unzählige Kinderherzen hat die Geschichte um die junge Hexe, die den Kleinen und Schwachen hilft und den Bösen eine Nase dreht, schon erfreut.

Dauer des Stücks: 45 Minuten
Alter Kinder: ab 5 Jahren
Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de
Mitwirkende:

Hans Diehl, Horst Kiss, Silke Kreutzer-Bréhier, Guiseppe Russo, Herbert Leidenheimer, Walter Wolf

Regie: Ruth Dilles

 

Dez
26
Mi
Ox und Esel @ Theater der 2 Ufer
Dez 26 um 15:00 – 16:00
Ox und Esel @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Ox und Esel

Eine Art Krippenspiel
Von Norbert Ebel für ALLE ab ca. 4 Jahre (Dauer ca. 50 Minuten)

In einer bitterkalten Nacht in einem Stall irgendwo auf der Welt: Ein Kind liegt in der Krippe – von den Eltern keine Spur. Wohin mit dem kleinen Störenfried? Weil man auch als Vierbeiner eine gewisse Fürsorgepflicht gegenüber hilflosen Wickelkindern hat, kommen Ox und Esel überein, die abwesenden Eltern vorläufig zu ersetzen – inklusive Füttern, Trockenlegen, in den Schlaf singen…

Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte von Norbert Ebel steht seit 1999 auf vielen Spielplänen und ist seitdem für viele Familien zu einem festen Begleiter der Adventszeit geworden.

Nun endlich wird sie auch in Kehl Einzug nehmen und hier wie andernorts bei Groß und Klein bestimmt großen Anklang finden.

Ein herrlicher Spaß mit Hansesel und Horstox , zwei Vollblutschauspielern, die ihre jahrelange Erfahrung im Kindertheater aufs Köstlichste in diese Inszenierung einfließen lassen.

Ein Stück Theater für ALLE mit Froh-und Tiefsinn! – nicht zuletzt eine Parabel über Menschlichkeit und Nächstenliebe.
Mit Horst Kiss und Hans Herbert Diehl

Regie und Dramaturgie: Horst Kiss / Co-Regie: Ruth Dilles
Bühnenbild und Choreographie: Hans Herbert Diehl
Musikalische Betreuung: Andreas Dilles

Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über
horst.kiss@theater-der-zwei-ufer.de

Dez
30
So
Ox und Esel @ Theater der 2 Ufer
Dez 30 um 15:00 – 16:00
Ox und Esel @ Theater der 2 Ufer | Kehl | Baden-Württemberg | Deutschland

Ox und Esel

Eine Art Krippenspiel
Von Norbert Ebel für ALLE ab ca. 4 Jahre (Dauer ca. 50 Minuten)

In einer bitterkalten Nacht in einem Stall irgendwo auf der Welt: Ein Kind liegt in der Krippe – von den Eltern keine Spur. Wohin mit dem kleinen Störenfried? Weil man auch als Vierbeiner eine gewisse Fürsorgepflicht gegenüber hilflosen Wickelkindern hat, kommen Ox und Esel überein, die abwesenden Eltern vorläufig zu ersetzen – inklusive Füttern, Trockenlegen, in den Schlaf singen…

Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte von Norbert Ebel steht seit 1999 auf vielen Spielplänen und ist seitdem für viele Familien zu einem festen Begleiter der Adventszeit geworden.

Nun endlich wird sie auch in Kehl Einzug nehmen und hier wie andernorts bei Groß und Klein bestimmt großen Anklang finden.

Ein herrlicher Spaß mit Hansesel und Horstox , zwei Vollblutschauspielern, die ihre jahrelange Erfahrung im Kindertheater aufs Köstlichste in diese Inszenierung einfließen lassen.

Ein Stück Theater für ALLE mit Froh-und Tiefsinn! – nicht zuletzt eine Parabel über Menschlichkeit und Nächstenliebe.
Mit Horst Kiss und Hans Herbert Diehl

Regie und Dramaturgie: Horst Kiss / Co-Regie: Ruth Dilles
Bühnenbild und Choreographie: Hans Herbert Diehl
Musikalische Betreuung: Andreas Dilles

Tickets:
Kinder: Vvk. € 5.50, Abendkasse € 7.00,
Erwachsene: VvK € 8.50, Abendkasse € 10.00.
Die Karten sind erhältlich über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg oder online bestellbar über
horst.kiss@theater-der-zwei-ufer.de

Kommentare sind geschlossen.