Konzept

Theater der 2 Ufer – Das Hafentheater mit urbanem Charme

 

Wir sind:

ein Theater, das aus einem professionell ausgebildeten, erfahrenen Ensemble besteht, welches sich aus den Sparten Schauspiel, Gesang, Musik, Tanz, Moderation und Regie zusammensetzt.

Wir wollen:
nicht mehr länger als „Rädchen im Getriebe“ der großen Staats-und Stadttheater funktionieren und haben uns daher entschlossen, unsere eigene Vorstellung von Theater umzusetzen.

Wir haben:
– uns einen erstklassigen Ruf durch verschiedene Großproduktionen in der Ortenau und der Metropole Straßburg erarbeitet, u. a. durch „ Bibel in Concert“ (2014) und „Die Dreigroschenoper“ (2016).

– einen Erfahrungsschatz in unserem Theaterensemble, der auf Engagements an Schauspielhäusern in Freiburg, Karlsruhe, Speyer, Salzburg, Heilbronn, Basel, Koblenz und auf Erfahrungen am Theater an der Wien, am Nationaltheater Mannheim, an der Straßburger Oper u.a. basiert.

 

Nun haben wir unseren Anker geworfen und werden neue künstlerische Maßstäbe setzen
-In unseren Räumen in der Alten Kaffeerösterei im Kehler Hafen, eng an der Grenze zu Frankreich und am Puls von Europa, hat das Ensemble des Theater der 2 Ufer eine gemeinsame Heimat und einen neuen Spielort gefunden, an welchem wir neue künstlerische Maßstäbe setzen möchten. Denn wir sind regional verwurzelt und gleichzeitig leidenschaftlich nachbarschaftlich.

 

Unser Motto ist:

Anspruchsvoll und gehoben – aber nicht abgehoben.

“Unterhaltung, ja – aber bitte mit Haltung!”

 

Unser Alleinstellungsmerkmal:

Sind unsere in der Region einzigartigen Musiktheaterprojekte

sowie unsere Theaterproduktionen für Kinder

 

Wir bieten:

Raffiniertes:     anspruchsvolle und unterhaltsame Kulturprogramme aus dem klassischen
wie zeitgenössischen Theater- und Musiktheater-Sujet

Verträumtes:   aus Poesie, Literatur und Musik

Sinnliches:       Konzerte, musikalische Lesungen, Kulinarisches

Spannendes:     Krimi Dinners

Lustiges:             Komödie und Humor haben bei uns einen hohen Stellenwert

Interessantes:   historische Themen künstlerisch umgesetzt, u.a. Themen der Region

Hautnahes:        der persönliche Kontakt zu unserem Publikum ist uns sehr wichtig

Gemeinsames:

  • künstlerische Projekte mit unseren Kollegen aus Straßburg und anderen Regionen des Eurodistrikts. In der Vergangenheit haben wir bereits einige     Projekte umgesetzt, die durch den Eurodistrikt Ortenau-Strasbourg gefördert wurden, wie z.B. „Die Dreigroschenoper“ oder ein Schattentheaterprojekt mit  Flüchtlingskindern
  • generationsübergreifendes Bürgertheater zu inhaltlich gesellschaftlich wichtigen Themen, bei dem jeder mitwirken darf
  • interkulturelle sowie integrative Bühnen- und Kulturprojekte – wir schöpfen aus der Vielfalt der Kulturen
  • Theaterpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen

Erleben Sie die besondere und inspirierende Atmosphäre in der Alten Kaffeerösterei im Kehler Hafen.

Theater der 2 Ufer –

Dein Theater in der Region!

Kommentare sind geschlossen.