Zauberhafte Walpurgisnacht

In der neuen Reihe „Rituale im Jahreskreis“ laden wir Sie ein zur magischen Walpurgisnacht, das Fest der heiligen Lebenskraft.

Die Ankunft des Frühlings wird in dieser Nacht ausgelassen gefeiert. Wir laden zu einem Hexenfest der besonderen Art ein und nehmen unsere Gäste mit auf eine mystische Reise zu den Kräften der Natur, des Feuers, der Magie des Räucherwerks und den alten Zauber, der in den Märchen und Geschichten liegt.

Die Natur überschwemmt uns mit Düften, blühender Üppigkeit, Wachstum und Farbenrausch.
In der Nacht auf den ersten Mai sind die Schleier zwischen den Welten hauchzart. Elfenvolk, Andersweltliche, Seherinnen machen sich bemerkbar und polare Energien verschmelzen miteinander.
Es ist die Nacht, in der die Schamaninnen und wilden Frauen (die während der Christianisierung zu unheilvollen Hexen wurden) mittels ihrer Zauberkunst 
auf den Blocksberg oder zu anderen, auf Bergen gelegenen Versammlungsorten reisen…

Lasst uns das Leben selbst, mit allem was dazu gehört, feiern! 

Mit Katrin Bamberg und Ruth Dilles

Samstag, den 30. April um 19.00 Uhr
Eintrittskarten zu €15 an der Abendkasse

Einlass und Abendkasse 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Reservierungen über info@theater-der-zwei-ufer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.