„Die Liebe von Ruth und John Rothschild-Bodenheimer“ – Szenische Lesung mit Musik

Wann:
25. Januar 2020 um 19:00
2020-01-25T19:00:00+01:00
2020-01-25T19:15:00+01:00
Wo:
Alte Rösterei
Oststrasse 13
Kehl Hafen
Preis:
VVK 15 Euro, AK 18 Euro
Kontakt:
Ruth Dilles

Ein Liebespaar aus Kehl und der Schweiz überlebt den Holocaust

Ruth, aufgewachsen in Kehl, und John haben einander das Leben gerettet.
Wortwörtlich. Ohne John wäre Ruth nicht mehr am Leben und ohne Ruth wäre
John nicht mehr am Leben. Dann hätten die Nazis gewonnen. Sie wären
gestorben wie ihre Familien.“ (frei nach Kathrin Werner)

Beide sagten in einem ihrer letzten Interviews: „Und wir lebten
glücklich bis an Ende aller Tage“ (Ruth) und „Sie war die Liebe meines
Lebens“ (John). Sie wurden fast 100 Jahre alt.
Erfahren Sie mehr von dieser intensiven Liebesbeziehung, ihrer Flucht
und ihrem neuen Leben in Amerika.

Szenische Lesung mit Musik mit Ruth Dilles, Horst Kiss (Rezitation), Lea
Balzar (Violine) und Andreas Dilles (Klavier)

Die Karten sind über Tourist-Info Kehl und Klavierhaus Labianca Offenburg erhältlich oder online bestellbar über info@theater-der-zwei-ufer.de

Ein Kommentar

  1. Liebe Frau Dilles!
    Ich bewundere Ihre Kreativtät, durch die das Gedenken (von Undenkbarem) tiefer in den Herzen ankommen wird.
    Herzlich grüßt Sie
    Erich Jais

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.