Spielplan

Jul
10
Fr
„Kleine Eheverbrechen“ – szenische Lesung @ Alte Rösterei
Jul 10 um 20:00

(Petits Crimes Conjugaux) von Eric- Emmanuel Schmitt

mit Horst Kiss und Maike Blaszkiewiez

Bei der teils sehr temperamentvollen szenischen Lesung mit Horst Kiss und Maike Blaszkiewiez, werden Jahre des Betrugs zwischen Gilles und Lisa abgerechnet und das, in einem höchst vergnüglichen Schlagabtausch. Die gemeinsame Zukunft der Liebe wird in Frage gestellt.

Lisa und Gilles sind ein Paar. Seit fünfzehn Jahren verheiratet. Nach einem mysteriösen Unfall, kehrt Gilles nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Ist Lisa wirklich seine Frau? Wie war es zu diesem Unfall gekommen? Sie weiß etwas, was er nicht wissen darf. Doch was passiert, wenn er weiß, was er nicht wissen darf, und sie weiß, dass er es weiß? Ein Spiel mit Masken und ein Spiel mit der Wahrheit in einem Akt.

Eric-Emmanuel Schmitt zeigt, dass er ein Meister der Theaterkunst ist. Kluge, bohrende und aufwühlende Fragen stellt er in seinem Zweipersonenstück. In dieser intelligenten Krimikomödie mit überraschenden Wendungen, ist ein intensives Spiel über Wunschbild und Wahrheit der Liebe zu sehen. Ein raffiniert gestricktes Stück – prickelnd bis zum Schluss.

Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.

 

Jul
11
Sa
„Kleine Eheverbrechen“ – szenische Lesung @ Alte Rösterei
Jul 11 um 20:00

(Petits Crimes Conjugaux) von Eric- Emmanuel Schmitt

mit Horst Kiss und Maike Blaszkiewiez

Bei der teils sehr temperamentvollen szenischen Lesung mit Horst Kiss und Maike Blaszkiewiez, werden Jahre des Betrugs zwischen Gilles und Lisa abgerechnet und das, in einem höchst vergnüglichen Schlagabtausch. Die gemeinsame Zukunft der Liebe wird in Frage gestellt.

Lisa und Gilles sind ein Paar. Seit fünfzehn Jahren verheiratet. Nach einem mysteriösen Unfall, kehrt Gilles nach Hause zurück. Er hat sein Gedächtnis verloren. Ist Lisa wirklich seine Frau? Wie war es zu diesem Unfall gekommen? Sie weiß etwas, was er nicht wissen darf. Doch was passiert, wenn er weiß, was er nicht wissen darf, und sie weiß, dass er es weiß? Ein Spiel mit Masken und ein Spiel mit der Wahrheit in einem Akt.

Eric-Emmanuel Schmitt zeigt, dass er ein Meister der Theaterkunst ist. Kluge, bohrende und aufwühlende Fragen stellt er in seinem Zweipersonenstück. In dieser intelligenten Krimikomödie mit überraschenden Wendungen, ist ein intensives Spiel über Wunschbild und Wahrheit der Liebe zu sehen. Ein raffiniert gestricktes Stück – prickelnd bis zum Schluss.

Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.

 

Jul
17
Fr
Jetzt erst recht! „La vie est belle – Das Leben ist schön“ @ Alte Rösterei
Jul 17 um 20:00
Jetzt erst recht! "La vie est belle - Das Leben ist schön" @ Alte Rösterei

In froher Stimmung und Lebensfreude erklingen Chanson-Perlen u.a. von Edith Piaf, Charles Asznavour, Friedrich Hollaender und beschwingte Salonmusik für Geige und Klavier.

Mit Ruth Dilles, Patrick Labiche – Gesang,
Lea Balzar – Violine, Andreas Dilles – Klavier

Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.

 

Jul
18
Sa
„Es ist angerichtet! Feines aus der Theaterküche“ @ Theater der 2 Ufer
Jul 18 um 20:00
"Es ist angerichtet! Feines aus der Theaterküche" @ Theater der 2 Ufer

Ruth Dilles singt bezaubernde Theaterlieder und Gabi Jecho interpretiert amüsante Texte, u.a. von Friedrich Torberg und Eugen Roth.

Mit Ruth Dilles, Gabi Jecho
Lea Balzar – Violine
Andreas Dilles – Klavier
Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.

 

Jul
24
Fr
Über die Lust und Last des Älterwerdens @ Alte Rösterei
Jul 24 um 20:00
Über die Lust und Last des Älterwerdens @ Alte Rösterei

Eine humoristisch-literarisch-musikalische Lesung über die Alterspubertiere und Pubertiere

Wer kennt sie nicht, die Sorgen und Nöte des Älterwerdens und die Herausforderung, die der alltägliche Kampf mit unseren Pubertieren mit sich bringt?

Humorvoll und leichtfüßig werden die Zuschauer auf eine augenzwinkernde Reise in die Tiefen unseres Alltags mitgenommen.

Also lehnen Sie sich zurück und lachen Sie genüsslich über sich selbst und alle, denen das gleiche Schicksal widerfährt!

Regie : Horst Kiss

Mitwirkende : Horst Kiss und Wolfgang Weber

Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.
Jul
25
Sa
Über die Lust und Last des Älterwerdens @ Alte Rösterei
Jul 25 um 20:00
Über die Lust und Last des Älterwerdens @ Alte Rösterei

Eine humoristisch-literarisch-musikalische Lesung über die Alterspubertiere und Pubertiere

Wer kennt sie nicht, die Sorgen und Nöte des Älterwerdens und die Herausforderung, die der alltägliche Kampf mit unseren Pubertieren mit sich bringt?

Humorvoll und leichtfüßig werden die Zuschauer auf eine augenzwinkernde Reise in die Tiefen unseres Alltags mitgenommen.

Also lehnen Sie sich zurück und lachen Sie genüsslich über sich selbst und alle, denen das gleiche Schicksal widerfährt!

Regie : Horst Kiss

Mitwirkende : Horst Kiss und Wolfgang Weber

Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.
Jul
31
Fr
„Es ist angerichtet! Feines aus der Theaterküche“ @ Theater der 2 Ufer
Jul 31 um 20:00
"Es ist angerichtet! Feines aus der Theaterküche" @ Theater der 2 Ufer

Ruth Dilles singt bezaubernde Theaterlieder und Gabi Jecho interpretiert amüsante Texte, u.a. von Friedrich Torberg und Eugen Roth.

Mit Ruth Dilles, Gabi Jecho
Lea Balzar – Violine
Andreas Dilles – Klavier
Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.

 

Aug
1
Sa
„Es ist angerichtet! Feines aus der Theaterküche“ @ Theater der 2 Ufer
Aug 1 um 20:00
"Es ist angerichtet! Feines aus der Theaterküche" @ Theater der 2 Ufer

Ruth Dilles singt bezaubernde Theaterlieder und Gabi Jecho interpretiert amüsante Texte, u.a. von Friedrich Torberg und Eugen Roth.

Mit Ruth Dilles, Gabi Jecho
Lea Balzar – Violine
Andreas Dilles – Klavier
Karten nur an der Abendkasse ab 19 Uhr zum Einheitspreis von EUR 15.
Abendkasse, Einlass und Bar ab 19 Uhr!
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung – Information ab 17 Uhr auf der Homepage des Theaters der 2 Ufer abrufbar.

 

Sep
18
Fr
„Waidmannsheil“ – schwarze Komödie von Susanne Hinkelbein @ Alte Rösterei Kehler Hafen
Sep 18 um 20:00
"Waidmannsheil" - schwarze Komödie von Susanne Hinkelbein @ Alte Rösterei Kehler Hafen

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte.

Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen. Was die zwei Schützen dabei so von sich geben, geht auf keine Rehhaut.

Im kleinen Wäldchen auf dem Gelände der Alten Kaffeerösterei im Kehler Hafen spielen wir an lauen Sommerabenden die preisgekrönte Komödie von Susanne Hinkelbein. Bei schlechten Wetter wird in der Rösterei gespielt.

Darsteller: Walter Wolf und Herbert Leidenheimer
Regie: Ruth Dilles

Premiere 18. September 2020 um 20 Uhr

weitere Termine 19. und 20. September und 2. und 3. Oktober 2020 

Sep
19
Sa
„Waidmannsheil“ – schwarze Komödie von Susanne Hinkelbein @ Alte Rösterei Kehler Hafen
Sep 19 um 20:00
"Waidmannsheil" - schwarze Komödie von Susanne Hinkelbein @ Alte Rösterei Kehler Hafen

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte.

Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen. Was die zwei Schützen dabei so von sich geben, geht auf keine Rehhaut.

Im kleinen Wäldchen auf dem Gelände der Alten Kaffeerösterei im Kehler Hafen spielen wir an lauen Sommerabenden die preisgekrönte Komödie von Susanne Hinkelbein. Bei schlechten Wetter wird in der Rösterei gespielt.

Darsteller: Walter Wolf und Herbert Leidenheimer
Regie: Ruth Dilles

Premiere 18. September 2020 um 20 Uhr

weitere Termine 19. und 20. September und 2. und 3. Oktober 2020 

Kommentare sind geschlossen.